In einem Pool-Raum liegt der ideale Luftfeuchtigkeitsgehalt bei zwischen 60% und 65%. Unter 60% ist die zu trockene Luft für den Badenden unangenehm, wenn er aus dem Wasser steigt. Über 70% macht die mit Wasser angereicherte Luft die Atmosphäre unbehaglich.

Daher ist die Entfeuchtung für den Komfort erforderlich, sie hat aber auch vorrangige Bedeutung für die Erhaltung des Bauwerks, in dem sich der Swimmingpool befindet. Zu stark mit Wasser angereicherte Luft fördert die Bildung von Schimmel und daher den Verfall des Gebäudes.

Einen Swimmingpool in einem Raum zu installieren, setzt die Beherrschung zahlreicher Parameter voraus (Belüftung, Entfeuchtung, Erwärmung der Luft und des Wassers, Baustoffe, Isolierung…) Wenn Sie den Entschluss fassen, ein Hallenbecken anzulegen, denken Sie bitte an die nötigen Entfeuchter für Hallen-Swimmingpools.

Je nach Modell werden die Entfeuchter entweder direkt im Swimmingpoolraum installiert oder im Betriebsraum. Mehrere Montagemöglichkeiten stehen zur Verfügung.

Sirocco Version im Raum

Die einfachste und wirtschaftlichste Lösung den Luftfeuchtigkeitsgehalt im Raum bei 65%

zu halten. Der Geräuschpegel ist sehr niedrig gehalten und die Entfeuchtungskapazität liegt zwischen 2,3 l/Std. und 4,6 l/Std.

Die Installation findet direkt im Swimming-Pool Raum in einem Abstand von mehr als 2 m vom Swimming-Pool statt.

Als Extra können die Entfeuchter mit einer Option ausgestattet sein, mit der sich die Luft des Swimmingpool-Raum beheizen läßt.

Diese Option ist entweder ein elektrischer Widerstand oder eine Warmwasserbatterie (in den Entfeuchter eingebauter udn an einen Heizkessel angeschlossener Heizkörper)

Sirocco eingebaute Version

Der Entfeuchter kann durch diese Montage außerhalb des Schutzvolumes installiert werden. Im Swimmingpool-Raum sind nur die beiden Ansaug- und Gebläsegitter zu sehen. Ein noch niedriger Geräuschpegel und eine Entfeuchtungskapazität von 2,3 l/Std. bis 4,6 l/Std.

Die Optionen sind wie bei Sirocco im Raum. Bei der Installation sollte ein Entleerung zum Ablassen des Kondenswassers vorgesehen sein.

DF eingebaute Version

Diese Geräte werden in einem daneben liegenden Betriebsraum mit Wanddurchführung installiert (Betriebsraum, Heizraum, Garage…). Im Poolraum sind nur ein Luftaufnahmegitter und ein Gebläsegitter zu sehen.

Ein ausgezeichneter Kompromiss zwischen der wirtschaftlichen Lösung (im Raum) und der Spitzenlösung (Zentrale+Rohrleitungsnetz). Ein noch niedriger Geräuschpegel und eine Entfeuchtungskapazität von 3,5 l/Std. bis 8 l/Std.

Eine Entleerung zum Ablassen von Kondenswasser sollte vorgesehen sein. Die Entfeuchter können mit einer Option ausgerüstet werden, mit der die Luft des Swimmingpool-Raumes beheizt werden kann.

Die DF eingebaute Version hat ein korrosionsgeschütztes Gehäuse und Gitter aus eloxiertem Aluminium und verfügt über einen Sroll-Kompressor.

DF Rohrleitungsversion

Die einzige Lösung zur wirksamen Behandlung der Kondensation an den Glaswänden. Im Swimmingpool-Raum sind nur die beiden Ansaug- und Gebläsegitter zu sehen. Ein niedriger Geräuschpegel und eine Entfeuchtungskapazität von 3,5 l/Std. bis 12 l/Std. lassen diesen Entfeuchter optimal arbeiten.

Dieser ist mit einem Scroll-Kompressor ausgerüstet und hat ein korrosionsgeschütztes Gehäuse mit Gittern aus eloxiertem Aluminium.

Die Entfeuchter der DF Reihe können mit einer Option ausgerüstet werden, mit der die Luft des Swimmingpool-Raumes beheizt wreden kann.

Diese Option ist entweder ein elektrischer Widerstand oder eine Warmwasserbatterie (in den Entfeuchter eingebauter und an einen Heizkessel angeschlossener Heizkörper).

Zentralen CAE und Oméga

Die einzige Lösung zur wirksamen Behandlung der Kondensation an den Glswänden. Im Swimmingpool-Raum sind nur die beiden Ansaug- und Gebläsegitter zu sehen.
Die Installation erfolgt in einem Nebenraum des Swimmingpool-Raumes in Wanddurchführung zu installierende Geräte.

Eine Entleerung zum Ablassen des Kondenswassers sollte vorgesehen sein.

Ein niedriger Geräuschpegel mit einer Entfeuchtungskapazität von 3,5 l/Std. bis 12 l/Std.


Sie haben Fragen zu diesem Thema?

Zögern Sie nicht, und schreiben Sie uns eine eMail an info@wellness-fun24.de oder verwenden Sie das nachfolgende Kontaktformular:

Anrede: 

Vorname/Name/Firma:

z.H. von: 

Email: 

Straße:

PLZ:

Ort:

Telefon:

Telefax:

Mitteilung an uns:

Sie wünschen?:
ProspektePreislisteAngebotRückruf

Zum Thema:
SchwimmbäderSauna- u. WärmekabinenSolarienWhirlpools

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Mit dem Absenden Ihrer Eingaben und dem Bestätigen des folgenden Spam-Schutz CAPCHTAs stimmen Sie der Übermittlung personenbezogener Daten zu. Beachten Sie hierzu bitte unsere Datenschutzerklärung